Food & Drinks

7 Min. Lesezeit

Das beliebteste Kantinenessen: Eine Umfrage unter Mitarbeitern

Mittagessen in der Kantine ist für viele Mitarbeiter ein fester Bestandteil des Arbeitstages. Doch wie wichtig ist gutes Kantinenessen eigentlich für die Mitarbeiterzufriedenheit und die Produktivität am Arbeitsplatz? Eine Umfrage unter Mitarbeitern gibt Aufschluss über die Bedeutung von gutem Essen in der Kantine und die Wünsche der Mitarbeiter.

Erstellt am
Zuletzt aktualisiert am
Das beliebteste Kantinenessen: Eine Umfrage unter Mitarbeitern

Die Bedeutung von gutem Kantinenessen für Mitarbeiter

Jeder Mensch benötigt eine ausgewogene Ernährung, um leistungsfähig zu sein. Das gilt insbesondere für die Arbeitswelt, in der kognitive und körperliche Leistung gefordert sind. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung kann nicht nur die Konzentration und die körperliche Fitness verbessern, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden steigern.

Dito Sama

Beliebt bei anderen Kunden:

Dito Sama

Leistungsstarke und clevere Lösungen, mit deren Hilfe jede Speisenzubereitung spielend gelingt. Was auch immer Sie Schälen, Schneiden, Hacken, Mixen, Kneten oder Rühren wollen, unsere Geräte sparen Zeit und Mühe bei der täglichen Arbeit. Dito Sama Geräte sind ideal für die frische, leckere & regionale Küche. Das umfangreiche Produktprogramm von Dito Sama bietet eine Vielzahl von Lösungen mit denen man Lebensmittel in kurzer Zeit frisch & einfach verarbeiten kann.

Um die Bedeutung von gutem Kantinenessen für Mitarbeiter zu verstehen, ist es wichtig, einen Blick auf die Rolle der Ernährung bei der Arbeitsleistung zu werfen. Studien zeigen, dass bestimmte Nährstoffe, wie beispielsweise Omega-3-Fettsäuren und Vitamine, eine positive Auswirkung auf Gehirnfunktionen haben können. Ein guter Kantinenessen, das reich an solchen Nährstoffen ist, kann daher die kognitive Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter unterstützen. Doch nicht nur die gesundheitlichen Vorteile spielen eine Rolle, sondern auch die Motivation der Mitarbeiter. Wenn das Essen in der Kantine schmackhaft und abwechslungsreich ist, steigt die Vorfreude und die Motivation, am Arbeitsplatz produktiv zu sein. Das gemeinsame Mittagessen in der Kantine kann zudem das Betriebsklima verbessern und den Teamgeist stärken.

Bilder für Blogs - 2023-11-30T124736.828.png

Es ist erwiesen, dass Mitarbeiter, die regelmäßig gesunde Mahlzeiten zu sich nehmen, weniger krankheitsbedingte Ausfälle haben. Eine ausgewogene Ernährung stärkt das Immunsystem und kann somit dazu beitragen, dass Mitarbeiter seltener krank werden. Dies wiederum führt zu einer höheren Produktivität und Effizienz im Unternehmen.

Ein weiterer Vorteil von gutem Kantinenessen ist die Zeitersparnis für die Mitarbeiter. Anstatt sich jeden Tag Gedanken über das Mittagessen machen zu müssen oder sich mit ungesunden Snacks zufrieden zu geben, können die Mitarbeiter in der Kantine eine gesunde Mahlzeit genießen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern fördert auch eine bessere Work-Life-Balance.

Die Qualität des Kantinenessens kann auch einen Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit haben. Wenn das Essen schmackhaft, abwechslungsreich und von guter Qualität ist, fühlen sich die Mitarbeiter wertgeschätzt und umsorgt. Dies kann zu einer höheren Mitarbeiterbindung und einer positiven Unternehmenskultur beitragen.

Es ist wichtig zu betonen, dass ein gutes Kantinenessen nicht nur aus gesunden Optionen bestehen muss. Es sollte auch eine Vielfalt an Gerichten geben, um den individuellen Vorlieben und Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden. Vegetarische, vegane und glutenfreie Optionen sollten ebenso angeboten werden wie traditionelle Gerichte, um eine breite Palette an Auswahlmöglichkeiten zu bieten.

Insgesamt kann gesagt werden, dass gutes Kantinenessen einen erheblichen Einfluss auf die Mitarbeitergesundheit, Motivation, Produktivität und Zufriedenheit haben kann. Unternehmen sollten daher Wert auf eine qualitativ hochwertige und abwechslungsreiche Verpflegung in der Kantine legen, um das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Die Top-Auswahl: Was Mitarbeiter am liebsten essen

Um herauszufinden, was die Mitarbeiter am liebsten in der Kantine essen, wurden verschiedene Gerichte und Beilagen zur Auswahl gestellt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Vorlieben der Mitarbeiter durchaus vielfältig sind.

Die Kantine bietet eine breite Palette an Speisen, um den unterschiedlichen Geschmäckern der Mitarbeiter gerecht zu werden. Neben den beliebten Hauptgerichten gibt es auch eine Vielzahl von vegetarischen und veganen Optionen. So können sich auch Mitarbeiter mit speziellen Ernährungsbedürfnissen in der Kantine wohlfühlen.

Beliebte Hauptgerichte in der Kantine

Eine Vielzahl von Hauptgerichten wurde von den Mitarbeitern als besonders beliebt genannt. Dazu gehörten unter anderem Pasta-Gerichte, vegane Curryvariationen, aber auch klassische Fleischgerichte wie Schnitzel oder Gulasch.

Beliebt bei anderen Kunden:

Beyond Meat

Die Pasta-Gerichte werden frisch zubereitet und mit einer Vielzahl von Saucen und Toppings angeboten. Die vegane Curryvariation ist eine gesunde und leckere Option für alle, die auf tierische Produkte verzichten möchten. Die klassischen Fleischgerichte werden nach traditionellen Rezepten zubereitet und sind bei vielen Mitarbeitern sehr beliebt.

Die Favoriten bei den Beilagen

Auch bei den Beilagen waren die Meinungen der Mitarbeiter geteilt. Während einige sich für Pommes Frites und Kartoffelgratin aussprachen, bevorzugten andere eher gesunde Optionen wie Salate oder gedünstetes Gemüse. Eine ausgewogene Auswahl an Beilagen ist für viele Mitarbeiter von großer Bedeutung.

Die Pommes Frites werden knusprig und goldbraun zubereitet und sind eine beliebte Beilage zu den Hauptgerichten. Das Kartoffelgratin wird mit frischen Kräutern und Käse überbacken und ist ein wahrer Genuss. Für die gesundheitsbewussten Mitarbeiter gibt es eine große Auswahl an frischen Salaten mit verschiedenen Dressings und gedünstetem Gemüse, das seine natürliche Farbe und den vollen Geschmack behält.

Beliebt bei anderen Kunden:

Convotherm

Genau richtig für Ihr gastronomisches Konzept. Die Convotherm mini black Kombidämpfer punkten genau dort, wo es auf Produktvielfalt, Geschwindigkeit, Bedienfreundlichkeit und Ergebnissicherheit ankommt. Der professionelle, kompakte Kombidämpfer Convotherm mini black bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für den Front- of-House-Einsatz. Ob braten, grillen, dämpfen, regenerieren, gratinieren oder Convenience-frittieren: Der mini black ist ein echter Alleskönner, der Ihre gastronomische Bandbreite deutlich erweitert.

Die Kantine legt großen Wert auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter und nimmt regelmäßig Feedback entgegen, um das Speiseangebot kontinuierlich zu verbessern. So können sich die Mitarbeiter jeden Tag auf eine abwechslungsreiche und schmackhafte Mahlzeit freuen.

Regionale Unterschiede im Kantinenessen

Deutschland ist ein Land mit regionalen kulinarischen Vorlieben. Das spiegelt sich auch in den Kantinenessen wider, wie die Umfrage zeigt.

Die deutsche Küche ist bekannt für ihre Vielfalt und ihre regionalen Spezialitäten. Jede Region hat ihre eigenen kulinarischen Vorlieben und Traditionen, die sich auch in den Kantinenessen widerspiegeln. Die Menschen in Norddeutschland haben zum Beispiel eine Vorliebe für klassische Gerichte wie Labskaus oder Fischbrötchen. Diese Gerichte sind in den Kantinen der Region sehr beliebt und werden regelmäßig angeboten.

Im Gegensatz dazu bevorzugen die Menschen in Süddeutschland eher deftige Speisen wie Schweinebraten oder Maultaschen. Diese deftigen Gerichte sind in den Kantinen im Süden des Landes sehr gefragt und werden dort häufig serviert.

Dito Sama

Beliebt bei anderen Kunden:

Dito Sama

Leistungsstarke und clevere Lösungen, mit deren Hilfe jede Speisenzubereitung spielend gelingt. Was auch immer Sie Schälen, Schneiden, Hacken, Mixen, Kneten oder Rühren wollen, unsere Geräte sparen Zeit und Mühe bei der täglichen Arbeit. Dito Sama Geräte sind ideal für die frische, leckere & regionale Küche. Das umfangreiche Produktprogramm von Dito Sama bietet eine Vielzahl von Lösungen mit denen man Lebensmittel in kurzer Zeit frisch & einfach verarbeiten kann.

Die regionalen Unterschiede prägen somit auch das Angebot in den Kantinen. Die Kantinenleitung passt das Angebot in vielen Fällen an die regionalen Vorlieben an. So finden sich beispielsweise in Norddeutschland häufig Fischgerichte auf dem Speiseplan, während im Süden vermehrt deftige Fleischgerichte angeboten werden. Diese Anpassung des Angebots an die regionalen Vorlieben trägt dazu bei, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zufrieden sind und gerne in der Kantine essen.

Die regionale Vielfalt in den Kantinenessen hat auch einen positiven Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit. Wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre regionalen Spezialitäten in der Kantine finden, fühlen sie sich wertgeschätzt und gut versorgt. Das Essen in der Kantine wird zu einem wichtigen Bestandteil des Arbeitsalltags und trägt zur positiven Arbeitsatmosphäre bei.

Es ist also nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch eine Frage der Identität und Zugehörigkeit. Die regionalen Spezialitäten prägen die Esskultur in den verschiedenen Regionen Deutschlands und werden auch in den Kantinenessen sichtbar.

Die Rolle von vegetarischen und veganen Optionen

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für eine vegetarische oder vegane Ernährung. Doch wie steht es um das Angebot dieser Optionen in den Kantinen?

Vegeta

Beliebt bei anderen Kunden:

Vegeta

Ein kurzer Augenblick, ein kulinarisches Erlebnis, ein wertvoller Genussmoment: Die Gourmet Selection von VEGETA, des Herstellers ECF, bietet leckere Produkte, ideal für die Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie.

VEGETA bietet mit innovativen TK-Convenience-Produkten beste vegetarische Kompetenz für

Die Entscheidung, sich vegetarisch oder vegan zu ernähren, ist für viele Menschen ein bewusster Schritt hin zu einer gesünderen und nachhaltigeren Lebensweise. Neben den gesundheitlichen Vorteilen werden auch ethische und ökologische Gründe immer wichtiger. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch in Kantinen vermehrt nach fleischlosen Alternativen gesucht wird.

Nachfrage nach fleischlosen Gerichten in der Kantine

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage unter den Mitarbeitern wurde deutlich, dass eine große Anzahl von ihnen sich mehr vegetarische und vegane Optionen in der Kantine wünscht. Dabei betonten sie, dass diese nicht nur als Beilage, sondern auch als Hauptgericht angeboten werden sollten. Eine ausgewogene Ernährung liegt vielen Mitarbeitern am Herzen.

Die Gründe für die steigende Nachfrage nach fleischlosen Gerichten sind vielfältig. Einige Mitarbeiter möchten ihren Fleischkonsum reduzieren, um ihre Gesundheit zu verbessern oder das Klima zu schützen. Andere wiederum haben sich aus ethischen Gründen für eine vegetarische oder vegane Lebensweise entschieden und möchten diese auch am Arbeitsplatz umsetzen.

Beliebt bei anderen Kunden:

Beyond Meat

Wie Kantinen auf Ernährungstrends reagieren

Die Kantinenleitung reagiert zunehmend auf die wachsende Nachfrage nach vegetarischen und veganen Gerichten. Es werden vermehrt fleischlose Alternativen angeboten, die den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden. Dabei wird auch auf die Vielfalt der Gerichte geachtet, um allen Geschmäckern gerecht zu werden.

Die Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten in den Kantinen wird stetig erweitert. Neben klassischen Gerichten wie Gemüsecurry oder Pasta mit veganer Bolognese werden auch innovative Kreationen wie vegane Burger oder Quinoa-Salate angeboten. Die Kantinen setzen dabei auf hochwertige Zutaten und frische Produkte, um den Geschmack und die Qualität der Gerichte zu gewährleisten.

Bilder für Blogs - 2023-11-30T124940.813.png

Um die Mitarbeiter bei ihrer Entscheidung für eine fleischlose Mahlzeit zu unterstützen, werden zudem Informationen zu den gesundheitlichen Vorteilen einer vegetarischen oder veganen Ernährung bereitgestellt. Dies umfasst auch Tipps zur ausgewogenen Zusammenstellung einer fleischlosen Mahlzeit, um den Nährstoffbedarf optimal zu decken.

Die Kantinenleitung ist sich bewusst, dass die Bedürfnisse und Vorlieben der Mitarbeiter vielfältig sind. Daher werden auch regelmäßig Umfragen durchgeführt, um das Angebot an vegetarischen und veganen Gerichten kontinuierlich anzupassen und den Wünschen der Mitarbeiter gerecht zu werden.

Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern für das Kantinenessen

Die Umfrage gab den Mitarbeitern außerdem die Möglichkeit, ihre Wünsche und Anregungen für das Kantinenessen mitzuteilen. Die Ergebnisse zeigen, dass es durchaus Optimierungspotenzial gibt.

Wünsche und Anregungen für das Menü

Einige Mitarbeiter äußerten den Wunsch nach mehr Abwechslung im Speiseplan. Sie möchten gerne neue Gerichte ausprobieren und sich nicht nur auf bekannte Klassiker beschränken. Zudem wurde angeregt, vermehrt regionale und saisonale Zutaten zu verwenden, um eine frische und gesunde Küche zu gewährleisten.

Die Bedeutung von Feedback für die Kantinenleitung

Die Umfrage verdeutlichte auch, wie wichtig das Feedback der Mitarbeiter für die Kantinenleitung ist. Nur wenn auf die Wünsche und Anregungen der Mitarbeiter eingegangen wird, kann eine optimale Versorgung gewährleistet werden. Die Kantinenleitung sollte daher stets offen für Verbesserungsvorschläge sein und das Angebot entsprechend anpassen.

Insgesamt zeigt die Umfrage, dass gutes Kantinenessen eine bedeutende Rolle für die Mitarbeiterzufriedenheit und die Arbeitsleistung spielt. Eine ausgewogene Ernährung ist nicht nur für die körperliche Gesundheit der Mitarbeiter wichtig, sondern auch für ihre Produktivität und Motivation am Arbeitsplatz. Um den unterschiedlichen Vorlieben gerecht zu werden, sollte das Kantinenessen abwechslungsreich und vielfältig sein. Die Integration regionaler Spezialitäten und vegetarischer sowie veganer Optionen spielt dabei eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus sollte das Feedback der Mitarbeiter ernst genommen und in das Kantinenangebot integriert werden. Nur so kann das Kantinenessen zum beliebtesten Essen für Mitarbeiter werden.